Fest der Inklusion und Integration

Das Projekt „Fest der Inklusion und Integration“ war für die Bürgerstiftung am 1. August 2014 die erste größere Veranstaltung in ihrer Aktionsreihe "Gesellschaft im Dialog".

In Kooperation mit der Regens Wagner Stiftung sowie dem Forum Inklusion, Tom’s Cafe, der Evangelischen Kirchengemeinde und der Katholischen Kirche gelang es,  den Zauber der Karibik und viele Holzkirchner Einwohner zu einem Begegnungsforum nach Alt-Erlkam zu bringen. Die Veranstaltungsreihe wurde 2015 mit "Flower Power" fortgesetzt. Am 15. Juli 2016 gab es ein "Bella Italia" in Alt-Erlkam.